Man mag es kaum glauben, aber nach 3 Monaten bin ich mal wieder zurück.

immer wenn ich mich, nach unzähligen Fressanfällen, der 60 auf der waage näher, schwelge ich in den erinnerungen vom letzten sommer, wo ich in meiner tiefstphase immer noch schwere, aber akzeptable 52 kg gewogen habe und will zurück in mein altes, wenn auch leicht essgestörtes Leben.

So auch jetzt.

Ich stampfe derzeit durch die Weltgeschichte. Meine Lieblingsjeans passt nicht mehr (passt immer nur wenn ich unter 58 wiege), ich traue mich nicht mehr enganliegende tops zu tragen und bin höchst peinlich berührt, wenn ich mich im bikini zeige. nicht gut. meine psyche verkraftet das Moppelig-Image nicht auch noch..

gut moppelig mag vielleicht noch übertrieben sein, aber wenn ich so weiter mache..wer weis.

 

Also erstmal was so in letzter Zeit passiert ist:

ich ziehe um. in ein zechenhaus. ich bekomme einen begehbaren kleiderschrank und den ganzen dachboden für mich. grandios.

ich habe ein vollstipendium für ein highschooljahr in amerika. im august gehtst los.

meine beste freundin emily musste wegen ihrer ES zur therapie. ich mache mir sorgen um sie.

ich hatte einen totalen alkoholabsturz und habe das gefühl von zugedröhnt sein lieb gewonnen.

ich bin vollkommen Mode-begeistert.

meine noten sind nur noch durchschnitt und ich muss mich solangsam zusammenreißen.

 Resume beendet.

 

Morgen:

to do:

morgens: Wohnzimmerschrank kaufen (mit Mami versteht sich)

mittags: höchstwahrscheinlich Gartenarbeit / Englisch lernen

abends: Fitnessübungen

to eat:

morgens: 1 Glas Wasser + Zitrone, Kaffee, Jogurt mit Apfel und Bananenstücken

mittags: evtl. ein Milchbrötchen und Obst

abends: Kartoffeln und Spagel (ohne soße oder ähnliches versteht sich)

dazu 1,5 l Wasser, 2 Tassen grüner Tee, ein Kamilllentee

 

mal sehn wies klappt.

wünscht mir glück und stay strong, meine liebsten

 

eure ms.feathery

6.4.09 20:26

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Werbung